HOME | KONTAKT | IMPRESSUM
Über uns | Veranstaltungen | Berichte | Mitglieder | Fotoserien| Infos/Aktuelles

Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2003

Bei der letzten Exkursion zur evangelischen Kirche und Burg Blankenstein hatten sich bei noch verträglichem Wetter wieder ein sehr neugieriger Teilnehmerkreis von über 25 Personen zusammengefunden. Durch die Organisation von Heide May-Rauterkus war es uns möglich ungestört in der Kirche radiästhetisch zu arbeiten. Die Kirche konnte so in vielen kleineren Gruppen untersucht werden. Obwohl die heutige Kirche vom Anfang des 18. Jahrhundert nicht dem Ursprungsbau der ersten Kirche vom Anfang des 17. Jahrhundert entsprach (Sie war früher kleiner und Nord-Süd ausgerichtet) konnten besonders bei der Orientierung und Ausrichtung der Hochkanzel über dem Altar und in der Mitte der Kirche einige interessante geomantische Strukturen gefunden werden. Die Ergebnisse werden demnächst wieder von Herrn Hans-Joachim Böhe in einer kleinen Dokumentation zusammengestellt.

Am letzten Themenabend hatte Frau Antonia Kaubrügger uns sehr anschaulich die geomantischen Betrachtungsansätze von Marco Pogaĉnik und die Wahrnehmungsaspekte der zwölf Sinne nach Rudolf Steiner näher gebracht. Es ergab sich daraus ein interessanter Austausch über die unterschiedlichen Bewertungen und Einschätzungen zu den geomantischen Qualitäten eines Ortes.
.